Postbankservices bei Heine am Markt

19.07.2019

Postbankservices bei Heine am Markt

Bildquelle: Markt Feucht

Die Schließung der Postbankfiliale im Frühjahr dieses Jahres hat bei den Feuchter Bürgerinnen und Bürgern einigen Unmut hervorgerufen. Umso erfreulicher ist es nun, dass Postbankkunden ab sofort zumindest einen Teil ihrer Geschäfte bei Heine am Markt abwickeln können. Hier stehen neuerdings ein Service-Terminal und ein Geldautomat während der Öffnungszeiten zur Verfügung.

Der Wirtschaftsförderer des Marktes Feucht, Philipp Ankowski, begrüßt es, dass mit Heine am Markt ein Laden direkt im Ortszentrum eine Fülle an Dienstleistungen anbietet. Kerstin Heine freut sich indes auf neue Kunden für das Lottogeschäft mit Losen und Guthabenkarten, die sie seit Juni ebenfalls im Angebot hat. Ferner können Sendungen von Hermes und GLS im Laden abgeholt und aufgegeben werden.

Den Kontakt zwischen dem Automatenaufsteller, der im Auftrag der Postbank agiert, und der Ladeninhaberin Kerstin Heine hatte Ankowski hergestellt, als abzusehen war, dass die Postbank sich komplett aus Feucht zurückziehen würde. Werktags von 8 bis 18 Uhr und samstags zwischen 8 und 13 Uhr können die Postbankterminals genutzt werden.   

 


Zurück...